Und setzt Du einen Pyro ein, dann nehm‘ ich Dir den Führerschein

Polizei_KL_ - 1Die Saison 2015/2016 hat begonnen und im Vorfeld des Spiels beim MSV in Duisburg ergingen wieder nette Briefe der Polizeidirektion Kaiserslautern. In einer solchen „Gefährdungsansprache“ gegenüber einem Anhänger des 1. FC Kaiserslautern e.V. weist die Polizei darauf hin, dass bei gewalttätigen Straftätern künftig sehr konsequent und mit niedriger Einschreitschwelle vorgegangen werden wird. In dem vorliegenden Schreiben wird auf die „Exzesse“ vor und nach der Begegnung gegen den KSC hingewiesen. Abgesehen von dem Umstand, dass die „Exzesse“ nach dem Spiel gegen den KSC im Oktober des Jahres 2014 wohl auf ein Versagen des Ordnungsdienstes und ein sehr spätes Eingreifen der Polizei im Stadion entstanden ist, offenbart dieses Schreiben gleichzeitig, dass die Zeit der De-eskalation offenbar vorüber ist und nun wieder das Motto „Knüppel aus dem Sack“ angewandt werden soll.

Und setzt Du einen Pyro ein, dann nehm‘ ich Dir den Führerschein weiterlesen