Eine Lizenz mit Sternchen

Lange nichts mehr geschrieben. Warum? Weil es die Zeit der Abrechnungen war. Jeder gegen jeden, die Königsmörder gegen die Bilanzfälscher. Seit der JHV 2015 ist viel Wasser den Rhein hinunter geflossen. Wie lautete die alte Weisheit? “Setz’ Dich an den Rand des Nils und warte bis Dein Feind tot vorüber schwimmt”. Das soll letztlich nur heißen, dass man mit etwas Ausdauer und Geduld am Ende doch gewinnen wird.

Es sei  denn …

die Deutungshoheit besitzt die Rheinpfalz und deren journalistische und betriebswirtschaftliche Speerspitze deutscher Schreiberlinge.

Eine Lizenz mit Sternchen weiterlesen